Sprunglinks

Verwaltungsleistungen

Suche über Zuständigkeiten

Begabtenförderung
 

Begabtenförderung

Die Begabtenförderung in Deutschland besteht hauptsächlich in Studienzuschüssen, die von Begabtenförderwerken und Stiftungen an besonders begabte Studenten vergeben werden, meist in Form von Stipendien.

Um eine Begabtenförderung zu erhalten, muss in der Regel ein Vorschlag von einem Schulleiter/ Hochschullehrer/ Fachbereichsleiter erfolgen oder ein Antrag bei den Begabtenförderungswerken gestellt werden.

Voraussetzung ist eine Immatrikulation an einer deutschen Hochschule bzw. ein deutscher Studienabschluss mit Promotionsberechtigung an einer deutschen Hochschule. Die Vergabe erfolgt in einem leistungsorientierten Auswahlverfahren.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim Begabtenförderungswerk.

Haben Sie im Bürger- und Unternehmensservice gesucht, aber nichts stimmiges gefunden? Verwenden Sie bitte einen anderen Suchbegriff oder schauen Sie unter "Leistungen A-Z" und in den Kategorien nach, ob sich dort nichts passenderes verbirgt.
Finden Sie Behörden oder lassen Sie sich regionale Hinweise und alle verfügbaren Formulare für Ihren Wohnort anzeigen. Sie können dazu das Ortssuchfeld oben links benutzen.

© Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport

Zur mobilen Ansicht wechselnFester Link (Deeplink)